Demokratie und Revolution: Sendung und neue Aktivität

Machen Sie doch mit bei unserem Wettbewerb zu “100 Jahre Republik Österreich” . Die Ö1 Sendung “Demokratie und Revolution” aus der Sendereihe “Betrifft: Geschichte” eignet sich thematisch sehr gut dafür und die vorgeschlagene Aktivität lässt sich ausgezeichnet im Unterricht umsetzen. Reichen Sie die Produkte Ihrer Schülerinnen und Schüler ein und gewinnen Sie 25 Kopfhörer und zwei Tablets. Hier finden Sie nähere Informationen.

Demokratische und republikanische Bestrebungen entstanden nicht von heute auf morgen. Lange vor der Ausrufung der Republik im November 1918 wirkten – teils heute in Vergessenheit geratene – erste Demokraten bereits im ausgehenden 18. Jahrhundert. Die Sendung erzählt über sie und stellt auch einen der Meilensteine auf dem Weg zur Republik Österreich in den Mittelpunkt der 5-teiligen Ö1 Sendung: die Revolution von 1848. Die Aktivität zur Sendung leitet dazu an, eine Ausstellung zu den Sendungsinhalten zu gestalten – dabei kommen die Schülerinnen und Schüler mit sehr wenig Papier aus, denn die Plakate werden mithilfe von QR-Codes zum “Leben erweckt”.

Link zur Sendung: Demokratie und Revolution

Link zur Aktivität: Eine virtuelle Ausstellung zu “Demokratie und Revolution” gestalten

Bild von Clker-Free-Vector-Images
unter der Lizenz CC0