eBazar 2018 – natürlich mit “Ö1 macht Schule”!

Am 8. März 2018 von 13:30 bis 17:30 Uhr fand der E-Learning Bazar der Wiener Schulen an der Pädagogischen Hochschule Wien statt. Die Veranstaltung stand diesmal unter dem Motto „Lernräume – Lernträume. Kreativ sein ohne Grenzen“. Das interessante Angebot  von “Ö1 macht Schule” wurde dort in Kooperation mit der AHS Heustadelgasse im Festsaal präsentiert.

Zwei Schülerinnen informierten gemeinsam mit ihren Lehrerinnen (Margit Stockreiter und Nina Neudecker) kompetent über die E-Learning Angebote von “Ö1 macht Schule”. Sie zeigten Sendungen und Aktivitäten, die sie bereits im Unterricht verwendet haben und weckten die Neugier bei Besucherinnen und Besuchern. Großes Lob erhielt “Ö1 macht Schule” von den Vertretern des Stadtschulrates LSI Mag. Franz Tranninger und Mag. Rudolf Zoufal, die sich viel Zeit nahmen, die angebotenen Materialien genau anzusehen.

“Ö1 macht Schule”-Mitarbeiterin Margit Stockreiter bewarb außerdem den “Ö1 macht Schule”- Wettbewerb im Rahmen des Projekts “100 Jahre Republik”. Attraktive Preise motivieren hier hoffentlich viele zum Mitmachen! Positiv überrascht zeigten sich die interessierten Lehrerinnen und Lehrer auch von der Möglichkeit, auf Honorarbasis selbst bei “Ö1 macht Schule” mitarbeiten zu können.