#LNF18 – “Ö1 macht Schule” in der Langen Nacht der Forschung 2018

Am Freitag, den 13. April 2018 fand die Lange Nacht der Forschung in Wien statt und natürlich war „Ö1 macht Schule“ dabei! Philipp Freiler und Isabel Poza-Schebella präsentierten in Kooperation mit dem ZLI der PH Wien unsere Webseite und informierten über das vielfältige E-Learning Angebot. In dem bunten Publikum zeigten sich vor allem Lehrpersonen verschiedener Schultypen von der modernen und interaktiven Form der Wissensvermittlung begeistert.

Der einfache Zugriff auf die kostenlosen Lernmaterialien und die ständige Verfügbarkeit der Radiosendungen weckten besonderes Interesse.  Auch schweizer und bayrische Pädagogen kamen vorbei und nutzten die Gelgenheit, um “Ö1 macht Schule” kennen zu lernen. Privatpersonen wurden ebenfalls neugierig und informierten sich detailliert, um Sendungen und interaktive Lernelemente später dem wissbegierigen Spross näherzubringen.

Viele Kinder besuchten unsere Mitmach-Station und probierten mit großem Geschick selbst E-Learning Tools aus. Mit interaktiven Quizformaten  hatten die jungen Experten Spaß daran, ihr Wissen unter Beweis zu stellen. Bei selbstgewählte Themen wie Pokemon und Fußball waren sie im Duell mit den Erwachsenen meist die Gewinnerinnen und Gewinner.