Mehrsprachigkeit in Österreich

Mehrsprachigkeit

In der Ö1 Dimensionen Sendung vom 12.02.2018 wurde Mehrsprachigkeit zum Thema gemacht. Expertinnen und Experten erklären, wie die deutsche Sprache in Österreich über die Jahrhunderte von verschiedenen Völkern beeinflusst wurde. Sie zeigen anhand von Beispielen welch kreative Mischungen und Neuschöpfungen entstanden sind.

Mit der Unterrichtsidee zu diesem Thema entdecken Schülerinnen und Schüler das Phänomen Mehrsprachigkeit aus dieser österreichischen Perspektive. Anhand eines Webquests forschen sie nach der Abstammung von Wörtern der Alltagssprache und suchen, wo diese überall im Netz vorkommen. Eine spannende und interaktive Unterrichtsidee, besonders geeignet für den Einsatz  in der Sekundarstufe II. Sowohl Sendung als auch Aktivität demonstrieren, wie Sprachvielfalt eine Gesellschaft bereichern kann.

Link zur Sendung: http://www.oe1macht.schule/sendung/von-der-rauchrolle-bis-zum-disapointinger/

Link zur Aktivität: http://www.oe1macht.schule/activity/ein-webquest-zu-oesterreichischen-woertern-durchfuehren/

 

Titelbild unter CC0