Aktivität

Chat-Diskussionen zum Thema Freundschaft

In Gruppen-Chats über verschiedenene Aspekte zum Thema Freundschaft diskutieren

Mit der Chat-Funktion der interaktiven Pinnwand Padlet diskutieren die Schülerinnen und Schüler in Chat-Gruppen auf spielerische Weise über verschiedene Aspekte rund um das Thema Freundschaft. Mithilfe dieses Tools erstellt die Lehrperson verschiedene Chat-Räume mit dazugehörigen Passwörtern. Jedes Gruppenmitglied betritt seinen Chat nur mit Eingabe des Passworts ohne Registrierung.

Alternativ zu Padlet kann auch das Tool Chatzy verwendet werden. Ebenso besteht die Möglichkeit, für jede Gruppe einen eigenen Moodle-Kurs anzulegen, über dessen Chat-Funktion die Schülerinnen und Schüler sich austauschen. Für diese Aktivität braucht jede Schülerin/jeder Schüler einen Computer.

Anschließend präsentiert jede Gruppe ihren Chat über den Beamer vor dem Plenum. Eine Sprecherin/ein Sprecher jeder Gruppe kommentiert zusammenfassend das Thema und ob in der Gruppe eher ein Konsens oder Uneinigkeit herrschte.

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler können

  • Informationen aus einer Radiosendung filtern
  • eigene Gedanken und Argumente formulieren
  • Standpunkte finden
  • auf Argumente eingehen
  • Inhalte zusammenfassend vor dem Plenum präsentieren
  • mit einem Chat-Tool umgehen
  • mit einem Feedback-Tool umgehen

Ideen für den Unterricht

Zur Einführung in das Thema, wird die Radiosendung “Knopfdruck – Freundschaft” aus der Ö1-Reihe Moment: Leben heute angehört. Das Anhören der Sendung kann gemeinsam zu Beginn der Unterrichtseinheit erfolgen, ist aber im Sinne der Flipped Classroom Methode auch als vobereitende Hausübung möglich.

1. Brainstorming (5 min)

Die Lehrperson bereitet im Vorfeld eine Begriffswolke zum Thema “Was macht eine gute Freundin/einen guten Freund aus?” vor. Das ist mit dem kostenlosen Tool Answergarden besonders einfach. Das Tool funktioniert für die Teilnehmer ohne Registrierung. Der Link der erstellten Begriffswolke wird von der Lehrperson per E-Mail verschickt. Die Schülerinnen und Schüler können mit diesem Tool in interaktiver Form und Echtzeit Ideen schriftlich beisteuern. Begriffe, die öfter eingegeben werden, erscheinen in großer und fetter Schrift. Diese Aktivität dient der Einstimmung in das Thema Freundschaft. Gibt es Begriffe, die nicht für jeden selbstverständlich sind? Nach Belieben kann danach auch ein Answergarden zum Thema “Was ist das Gegenteil von Freundschaft?” erstellt werden.

2. Chatten über verschiedene Aspekte des Begriffes Freundschaft (10 min)

Die folgende Aktivität greift diverse Gesichtspunkte auf, die in der Sendung angesprochen werden. Mithilfe des gratis Online-Tools Padlet erstellt die Lehrperson im Vorfeld verschiedene Chat-Räume mit dazugehörigen Passwörtern. Ein Diskussionsthema ist gleichzeitg der Titel eines Chats. Die Schülerinnen und Schüler werden in Gruppen zu ca. 3-4 Personen einem vorbereiteten Chat-Room zugeordnet. Jedes Gruppenmitglied betritt seinen Chat nur mit Eingabe des Passworts ohne Registrierung.

Anregungen zu verschiedenen Diskussionsthemen finden Sie in der Liste unter “Materialien”. Die Schülerinnen und Schüler loggen sich mit einem Passwort ein, das sie von der Lehrperson erhalten, und teilen ihre Meinungen und Standpunkte. Im Sinne einer seriösen Diskussion empfiehlt es sich, dass die Lernenden unter erkennbaren Namen (evtl. Vornamen) chatten.

3. Präsentation (ca. 10-15 min)

Vor dem Plenum präsentiert immer eine Sprecherin/ein Sprecher jeder Gruppe den betreffenden Chat über den Beamer. Sie/er stellt das Thema vor und kommentiert, ob sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eher einig oder unterschiedlicher Meinung waren.

4. Variante

Es ist auch denkbar, dass das Chatten zu Hause stattfindet. D.h. das Anhören der Sendung und die einstimmende Besgriffswolke erfolgt gemeinsam im Unterricht, die Chat-Diskussionen als Hausübung und die Präsentationen wieder gemeinsam in der Klasse.

Materialien

Chat-Diskussion Muster

Padlet Video Tutorial

Chatzy Video Tutorial

Answergarden Video Totorial

Answergarden Demonstration

Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

„Screenshot“
von Ö1 macht Schule
unter der Lizenz CC0

Zugehörige Materialien

Sendung:
Knopfdruck – Freunde
Durchschnittlich 342 Freunde hatte ein Facebook-Nutzer im Jahr 2013 - das ergab eine großangelegte internationale Befragung. Studien, die untersuchen, wie viele enge Freunde Menschen in der Regel haben, kommen hingegen auf die Zahlen zwei, drei oder fünf.

Jahrgang

10., 8., 9.

Unterrichtsfach

Fachübergreifend

Tags

Answergarden, Chat, Chatzy, Freunde, Freundschaft, Gruppenarbeit, Online-Freundschaft, ToaysMeet


Lizenz

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.