Aktivität

Interaktives Quiz zur Sendung “Die Situation von Menschen mit Behinderungen”

Kahoot zur 1. Sendung der Sendereihe "Die Situation von Menschen mit Behinderungen"

Kahoot ist ein einfach zu bedienendes Online-Tool, mit dem Lehrende und Lernende auf einfache Art und Weise ein interaktives Quiz erstellen können. Die Nutzung der Plattform ist kostenlos und sehr intuitiv in Handhabung und Bedienung, mittlerweile wird sie von über 50 Millionen Menschen genutzt. Kahoot eignet sich besonders gut zur Lernzielüberprüfung. Wer beantwortet die meisten Fragen unter Zeitdruck richtig? Dieser Wettbewerb macht  Schülerinnen und Schülern aller Jahrgangsstufen großen Spaß.

Als Alternative zu Kahoot kann Socrative oder Poll Everywhere (ebenfalls kostenlos) genutzt werden.

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler können

  • aus einer Radiosendung relevante Fragen und Auswahlantworten für ein Multiple-Choice-Quiz erstellen.
  • sich wichtige Fakten aus der Sendereihe „Das Leben mit Behinderung” einprägen und Zusammenhänge erkennen.
  • ihren Wortschatz erweitern.

Ideen für den Unterricht

Es folgt ein Unterrichtsvorschlag für die 1. Sendung der vierteiligen Sendereihe. Da diese Radiosendung über 20 Minuten lang ist, kann das Anhören der Audiodatei als Hausaufgabe (nach der Flipped Classroom Methode) in Vorbereitung auf diese Aktivitäten erfolgen.

Aktivitäten für den Unterricht:

Mind-Map (5 min)
Im Plenum sammeln die Schülerinnen und Schüler alle Schlagworte und Inhalte, die ihnen nach dem Anhören der Sendung in Erinnerung geblieben sind. Das ist auf spielerische Art mit dem kostenlosen Tool Answergarden  möglich, das die Antworten der Teilnehmer in einer Begriffswolke sammelt. Öfter genannte Begriffe werden größer angezeigt als andere. Legt man den Curser auf ein Wort so erscheint die Häufigkeit der Nennungen.

Kahoot Check (5 min)
Das Verständnis bestimmter Schlüsselstellen der Sendung wird anhand eines Quiz (wie z. B. diesem Kahoot check) überprüft.

Kahoot erstellen (10 Minuten)
Die Jugendlichen haben die Aufgabe, mit Hilfe von Kahoot (Kahoot erstellen) zu zweit oder in Gruppen selbst ein Quiz mit mindestens zwei Fragen zur Sendung zu erstellen, dazu empfiehlt sich das erneute Anhören von Sequenzen der Sendung. Falls Zufallsgruppen erwünscht sind, können diese sehr schnell mit Ultimatesolver generiert werden.

Quiz-Time (10 – 15 min):
Jede Gruppe führt ihr Quiz mit der Klasse durch.

Reflexion  (5 min)
Welche Fragen haben sich wiederholt?
Gab es schwierige Fragen?
Reflexion über das Vorwissen zum Thema “Leben mit Behinderung” und neuen Erkenntnissen durch die Informationen in der Radiosendung.

Materialien

Kahoot jetzt spielen

 

Was ist Kahoot?

Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bild: „Bild: hand-with-thumb-up-and-down“

unter der Lizenz CC0

Zugehörige Materialien

Sendung:
Die Situation von Menschen mit Behinderungen
Seit 1. Jänner 2016 sollte unsere gesamte Umgebung barrierefrei sein. Aber ist sie das auch? Und warum wäre das so wichtig? Die Radiokolleg-Reihe von Sabine Nikolay beschäftigt sich mit der barrierefreien Gestaltung des öffentlichen Raums.

Jahrgang

10., 11., 12., 13.

Unterrichtsfach

Fachübergreifend

Tags

Alltag, Answergarden, barrierefrei, Bundesbehindertengleichstellungsgesetz, Diskriminierung, Individualität, Inklusion, kahoot, Leitsysteme, Ö1 Radiokolleg, Poll Everywhere, Socrative, solidarische Gesellschaft, Ultimatesolver, Vielfalt


Lizenz

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.