Aktivität

Online-Blitz-Brainstorm zum Interview mit Anton Zeilinger

Mit ZUMPAD die Erwartungshaltung der Schülerinnen und Schüler erheben - und Überraschungen erleben

Der weltberühmte Physiker Stephen Hawking ist im März 2018 gestorben. Aus diesem Anlass führte Christian Williwald mit dem österreichischen Quantenphysiker Anton Zeilinger ein Interview im Mittagsjournal. Die dabei angesprochenen Themen sind durchaus überraschend.

Mit dem Onlinetool ZUMPAD können Schülerinnen und Schüler auf unkomplizierte Weise in einem Online-Brainstorm ihre eigenen Erwartungen an das Interview formulieren und mit den Erwartungen anderer vergleichen. Alternative Online-Tools für ein Online-Brainstorm sind die Programme board.net und Pinup.com.

 

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler können

  • gemeinsam an einem Dokument arbeiten
  • ihre Erwartungshaltung reflektieren

Ideen für den Unterricht

1) Erwartungshaltungen online sammeln (5 Minuten):

Den Schülerinnen und Schülern wird angekündigt, dass sie nun ein siebenminütiges Ö1-Interview mit Anton Zeilinger hören werden. Anlass für dieses Interview, war der Tod von Stephen Hawking.

Vorab sollen sie allerdings ihre Vermutungen online sammeln, welche Themen bei diesem Gespräch vorausichtlich angesprochen werden. Dazu bekommen die Schülerinnen und Schüler einen Link zu einem vorbereiteteten ZUMPad. Dieses ZUMPad könnte in etwa so aussehen:

Die Schülerinnen und Schüler können das ZUMPad mit jedem internetfähigen Gerät ohne Anmeldung bearbeiten. Die Aufgabe der Lehrerin oder des Lehrers könnte es sein, die Themensammlung zu redigieren (Doppelnennungen zusammenzufassen,…). Diese Aufgabe könnte aber auch einer Schülerin oder einem Schüler übertragen werden.

2) Ö1 Interview anhören (8 Minuten) und Erwartungshaltung reflektieren

Nach einer kurzen Reflexion der am ZUMPad abgebildeten Erwartungshaltung der Klasse, hören sich alle gemeinsam das Interview an. Eine Schriftführerein oder ein Schriftführer sammelt während des Anhörens am ZUMPad die tatsächlich angesprochenen Themen.

Danach kann man mit der Klasse Erwartungshaltung und tatsächliche Themen vergleichen und die Unterschiede reflektieren.

Materialien

Neues ZUMPAD erstellen.

Videoanleitung für ZUMPAD

 

 

Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teamwork
Bild: „teamwork-2499638_1920“
von geralt
unter der Lizenz CC0

Zugehörige Materialien

Sendung:
Anton Zeilinger zum Ableben Stephen Hawkings
Stephen Hawking war einer der bekanntesten Wissenschaftler der Welt. Er ist am 14.3.2018 im Alter von 76 Jahren gestorben. Dass er so alt werden würde, haben die Ärzte nicht für möglich gehalten, als sie ihm im Alter von 21 Jahren die Diagnose ALS mitteilen mussten.

Jahrgang

10., 11., 12., 13.

Unterrichtsfach

Fachübergreifend

Tags

board.net, Brainstorm, Hawking, kollaboratives Schreiben, Ö1 Mittagsjournal, Pinup.com, Zeilinger, ZUMpad


Lizenz

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.