Aktivität

Wissen über Maria Theresia abfragen

Ein interaktives Quiz mit Hilfe von "Plickers" durchführen

In dieser Aktivität formulieren die Schülerinnen und Schüler Multiple-Choice-Fragen zur vierteiligen Ö1 Sendung „Maria Theresia“ aus der Sendereihe “Betrifft: Geschichte” (jeweils ca. 13 Minuten). Das erstellte Quiz wird mit „Plickers“ gespielt und ausgewertet. Für ihre Antworten verwenden die Jugendlichen dabei ausgedruckte QR-Codes, die mit Hilfe der „Plickers“-App von der Kamera oder dem Tablet der Lehrperson erfasst werden.

Auf der “Plickers”-Webseite ist es möglich, Klassen zu erstellen, sodass die einzelnen QR-Codes allen Teilnehmenden zugeordnet werden können, z. B. durch (Katalog-)Nummern oder Vornamen, die man am besten auch auf die Karten schreibt. Die Karten können immer wieder verwendet werden.

Lernziele

Die Schülerinnen und Schüler

  • erlangen grundlegendes historisches Wissen über Maria Theresias Biografie, ihre Politik und ihre Reformen
  • können Gehörtem Informationen entnehmen
  • können Gehörtes zusammenfassen und fragengeleitet erschließen
  • können effizient in der Gruppe zusammenarbeiten

Ideen für den Unterricht

Vorbereitung für die Unterrichtseinheit (ca. 15 -20 Minuten beim ersten Mal, für jede weitere Durchführung ca. 3-5 Minuten)

Die Lehrperson

  • erstellt einen Account auf der Webseite„Plickers“ und richtet eine Klasse mit Vornamen oder Katalognummern ein (Classes)
  • druckt die Karten mit den QR-Codes aus und beschriftet sie mit Schülernamen oder Katalognummern. Das erfolgt am besten auf der Rückseite der Karten.
  • installiert die App „Plickers“ auf dem Smartphone oder Tablet (iOS oder Android)

Einstieg (5 Minuten)

  • Zuerst erfolgt die Gruppenbildung (3-5 Personen).
  • Innerhalb der Gruppen werden die vier Sendungen aufgeteilt.

Erarbeitung (25 bis 30 Minuten)

  • Jedes Gruppenmitglied hört seinen Sendungsteil an, notiert Stichwörter und formuliert mindestens drei Multiple-Choice-Fragen mit vier Antwortmöglichkeiten (A, B, C, D).
  • Jedes Gruppenmitglied fasst den Inhalt der angehörten Sendung mündlich für die anderen zusammen und stellt der Gruppe seine Fragen vor.

Quiz-Durchführung (je nach Anzahl der Fragen 15 – 25 Minuten)

Die Lehrperson hat während der Erarbeitungsphase die „Plickers“-Karten mit den QR-Codes an die Schülerinnen und Schüler ausgeteilt.

  • Fragen stellen
    • In der App „Plickers“ (iOS oder Android) wird von der Lehrperson unter „My Classes“ die entsprechende Klasse am Handy oder Smartphone geöffnet. Gruppe XY stellt sich mit ihren vorbereiteten Fragen zur Lehrperson und gibt ihr – leise oder auf einem Zettel – den Buchstaben für die richtige Antwort auf die erste Frage bekannt.
    • Mit einem Klick auf „Create“ wird Frage 1 von der Lehrperson erstellt, am zeitsparendsten (ca.10 Sekunden) ist es, so vorzugehen:
      bei Question: Angabe des Gruppennamens und der Nummer für die Frage (z. B.  XY 1), die konkrete Frage wird einfach mündlich von einem Gruppenmitglied gestellt
      bei „Answers“: nichts eintragen, nur auf den Buchstaben mit der richtigen Antwort klicken. Die Antwortmöglichkeiten werden der Klasse ebenfalls von einem Gruppenmitglied mündlich bekannt gegeben.
  • Fragen beantworten
    • Die Schülerinnen und Schüler beraten sich für die richtige Antwort in den Gruppen. Die größte Verantwortung dabei tragen dabei natürlich jene, von denen die entsprechende Sendung bearbeitet wurde. Aber auch die anderen Gruppenmitglieder sind gefordert: Gemeinsam müssen sie sich die nur gehörte Frage und auch die Antwortmöglichkeiten merken – das ist Teil der Herausforderung bei diesem Quiz.
    • Um zu antworten, werden die QR-Karten mit der entsprechenden Seite nach oben gehalten (A, B, C oder D), je nachdem, welche Antwort richtig ist.
  • Antworten erfassen
    • Die Lehrperson scannt die Codes ein, das erfolgt verblüffend schnell. Die Ergebnisse werden auf dem Smartphone oder Tablet angezeigt, aber auch auf der Plickers-Webseite erfasst.
    • Optimal ist es natürlich, wenn die App oder die Webseite über den Beamer für alle sichtbar gemacht wird und die Ermittlung des Gewinner-Teams mitverfolgt werden kann.
      Die Gruppen stellen nun nacheinander ihre Fragen an die Klasse.
  • Auswertung
    • Ergänzend zur Auswertung in der App sind unterschiedliche Auswertungsvarianten auf der Webseite „Plickers“ unter “Reports” abrufbar (z.B. CSV-Datei, Auswertung für alle Teilnehmenden als PDF).

Tipp 1: Diese Unterrichtseinheit kann ab der 7. Schulstufe eingesetzt werden. Es empfiehlt sich aber, nur eine oder zwei Sendungsteile zu verwenden, inhaltlich besonders gut dafür geeignet ist Teil 1.

Tipp 2: Auf der Webseite oder der App „Plickers“ können auch vollständige Quizeinheiten erstellen. Unter „Library“ werden Frage- und Antwortsätze erstellt und die richtigen Antworten markiert.

Die oben beschriebene Methode ermöglicht aber den Einsatz von “Plickers” als Quiztool, das spontan und schnell im Unterricht eingesetzt werden kann.

Materialien

Anleitung für Plickers: PDF-Download

Video-Tutorial (deutsch, 6:30)

Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Plickers in der Klasse
Bild: „Plickers“
von François Jourde
unter der Lizenz CC BY-SA

Zugehörige Materialien

Sendung:
Maria Theresia
Strategin, Mutter, Reformerin. Als eine der herausragendsten Persönlichkeiten aus dem Hause Habsburg wurde Maria Theresia kurz nach ihrem Ableben 1780 zum Mythos. Die Sendereihe beleuchtet Biographie und Wirken dieser außergewöhnlichen Herrscherin.

Jahrgang

10., 11., 12., 13., 8., 9.

Unterrichtsfach

Fachübergreifend

Tags

Interaktives Quiz, Ö1 Radiokolleg, Plickers, QR-Code


Lizenz

Dieses Lernmaterial wurde vom „Ö1 macht Schule“ Team erstellt und steht unter einer CC BY-SA 4.0 Lizenz kostenlos zur Verfügung.