Typ
Alle
Sendungen
Aktivitäten
Schulstufe
Schulfach
Auswahl
Fächerübergreifende Prinzipien
E-Learning
Suche zurücksetzen

Materialien

Hier können Sie anhand von Kategorien und freien Suchbegriffen für Ihren Unterricht passende Sendungen sowie dazugehörige Materialien (Arbeitsblätter, Unterrichtsmethoden, Aktivitäten, …) finden.

Aktivität

Ein Webcam-Video im Browser aufnehmen

Viele antike Redewendungen sind Teil der Alltagssprache geworden und bis heute geblieben. In dieser Aktivität klären Schülerinnen und Schüler zunächst die Bedeutung von antiken Redensarten und entwerfen anschließend Alltagsszenen, in denen diese antiken Aussprüche verwendet werden. Die Szenen werden dann direkt über den Browser als Film festgehalten. Für die Aufnahme kann man das sehr schnell […]


Aktivität

Wer bin ich? Wer will ich sein?

Die Jugendlichen schaffen mit dem Tool Glogster oder Adobe Spark Page multimediale Plakate, auf denen sie sich selbst darstellen. Beide Tools sind kostenlos, funktionieren aber nur nach Registrierung. Ziel ist es, ein möglichst buntes, umfangreiches und zutreffendes Bild von sich selbst zu gestalten. In Textform sollen die Burschen mindestens fünf gute Eigenschaften, die sie sich […]


Aktivität

Ein E-Book mit Videos zum Thema Tischmanieren erstellen

In Gruppen drehen die Schülerinnen und Schüler Videos zu richtigen und falschen Situationen rund um das Thema Tischmanieren. Anschließend werden die Filmsequenzen in einem gemeinsamen E-Book gesammelt. Das kostenlose Tool Book Creator ermöglicht das Erstellen von E-Books (digitalen Präsentationsbüchern) durch kollaboratives Arbeiten und die Einbindung von Videos, Bildern, Audios und Text. Es ist als mobile App (iOS) oder […]


Sendung 1Teil, Länge: 14' 55"

Benimm an der Tafel

Wenn Kinder ihr Debüt im Restaurant geben, erstarren Kellner, Eltern und die übrigen Gäste. Hier bei den ersten Versuchen an fremden Tischen wird die Kinderstube der Eltern offenbar.


Aktivität

Chat-Diskussionen zum Thema Freundschaft

Mit der Chat-Funktion der interaktiven Pinnwand Padlet diskutieren die Schülerinnen und Schüler in Chat-Gruppen auf spielerische Weise über verschiedene Aspekte rund um das Thema Freundschaft. Mithilfe dieses Tools erstellt die Lehrperson verschiedene Chat-Räume mit dazugehörigen Passwörtern. Jedes Gruppenmitglied betritt seinen Chat nur mit Eingabe des Passworts ohne Registrierung. Alternativ zu Padlet kann auch das Tool […]


Aktivität

Pokermiene und Unschuldslamm: Unwahrheiten erkennen

Der Umgang mit der Lüge ist schwierig: Wo beginnt sie, wann schützt sie sogar und welche Formen der Lüge gibt es? Wie erkennt man, ob eine Person lügt? Soll man Lügen immer aufdecken oder ist es besser, seine Umwelt im falschen Glauben zu belassen? Ist das Gegenteil von Lüge wirklich die Wahrheit und gibt es außer den Menschen noch andere Lebewesen, die des Lügens mächtig sind? Es sind viele Fragen, die auf den Religionsphilosophen Michael Hölzl von der Universität Manchester einprasseln.


Sendung 1Teil, Länge: 14' 16"

Pokermiene und Unschuldslamm

Wer zu spät kommt, benutzt schon einmal eine Ausrede. Seien es öffentliche Verkehrsmittel, die nicht zeitgerecht gekommen sind oder Haustiere, die gerade dann entlaufen sind, wenn schon jemand wartet – die Bandbreite der vorgebrachten Rechtfertigungen ist groß und mehr oder weniger einfallsreich. Coole Nerven und eine reglose Miene gehören dazu.


Sendung 1Teil, Länge: 29' 57"

Always online

Onlinespiele, Facebook und Co. Eltern haben keine Erfahrung damit, Lehrerinnen und Lehrer sind häufig damit überfordert. Wann kann “normale” Internetnutzung zur Sucht werden?

In dieser Ö1 Sendung erklären Expertinnen und Experten, welche besondere Herausforderungen die Online-Kultur mit sich bringt und zeigen, welche Strategien für eine medienpädagogische Erziehung wichtig sind. Eine Sendung über den Bereich zwischen “normal” und krankhaft bei der Nutzung elektronischer Medien.


Sendung 4Teile, Länge: 89' 29"

Burschen unter Druck

Es ist nicht leicht, ein junger Mann zu werden. Denn eine Flut von Verhaltensregeln schreibt vor, was Mann zu tun hat und was zu unterlassen. Vom Kindergartenalter an wird alles sanktioniert, was vielen Buben Spaß macht. Raufen, Rangeln, Kräftemessen sind Tabu. Wer angepasst und still ist, wird im meist weiblich dominierten Schulsystem eher reüssieren. Statistisch gesehen brechen mehr männliche Schüler ihre Schulausbildung ab als weibliche. Der Start ins Berufsleben wird damit schwieriger. Sind Burschen dümmer als Mädchen? Was brauchen sie, um im System zu bleiben?


Sendung 5Teile, Länge: 24' 17"

Frauenbilder

Wie Frauen zu sein haben, welche Rechte und Pflichten ihnen zukommen – das wurde jahrhundertelang von Männern bestimmt. Politische Mitsprache, Bildung und freie Berufswahl mussten sich Frauen erst mühsam erkämpfen.


Sendung 4Teile, Länge: 65' 50"

Mehr als nur ein Spiel

Das Spiel ist gewissermaßen der Hauptberuf eines jeden Kindes, der dabei ist die Welt um sich herum, sich selbst, Geschehnisse und Situationen, Beobachtungen und Erlebnisse im wahrsten Sinn des Wortes zu begreifen. Vielleicht spielen wir mit fortschreitendem Alter nicht mehr “Abfangen”, oder mit Pluschtieren und Puppen. Allerdings vom “Mensch-ärgere-dich-nicht” über Poker oder Schach bis hin zu Planspielen für Schulungszwecke – der Mensch lernt und spielt sein Leben lang. 


Sendung 1Teil, Länge: 4' 45"

Eine App für die Autobiografie

Haben Sie sich schon einmal überlegt, Ihre Biografie zu schreiben? Höchstens zwei bis drei Prozent aller Menschen verfassen laut Experten selbst eine Autobiographie. Dass eine Biografie aber nicht unbedingt von berühmten Persönlichkeiten erzählen und zwischen zwei Buchdeckeln daherkommen muss, das zeigt die Tablet-App “Keosity”. Mit ihr kann jeder spielerisch seine Lebenserinnerungen mit einem Tablet festhalten.


Aktivität

Rollenspiel als Mittel zum sozialen Lernen: Erfahrungen und Lösungsideen zum Thema Konflikte sammeln

Bei dieser Aktivität sammeln die Schülerinnen und Schüler ihre Ideen und Beobachtungen zum Thema “Konflikte” auf einer interaktiven Pinnwand. Dafür  eignet sich das kostenlose Tool Padlet. Danach stellen die Jugendlichen bestimmte Situationen im Rollenspiel dar und erstellen Videos. Mit dem ebenfalls kostenfreien Tool Voki schaffen die Jugendlichen virtuelle Figuren, die Ideen und persönliche Botschaften an […]


Aktivität

Interaktives Quiz zum Thema Peer-Mediation

In dieser Aktivität zum Thema Peer-Mediation in Teil 2 der Sendereihe “Nur ein Spiel” beantworten die Lernenden Fragen nach dem Wahr/Falsch – Prinzip. Diese Übung ermöglicht auf spielerische Weise eine Überprüfung des Textverständnisses. Die Schülerinnen und Schüler lösen dieses interaktive Quiz gleich hier, sie brauchen dazu nur ein Handy oder einen Computer. Der Download und das […]


Sendung 4Teile, Länge: 89' 10"

Nur ein Spiel?

Die Grenzen der Aggression unter Kindern sind fließend und Erwachsene reagieren oft hilflos. Wann müssen sie einschreiten? Wie lernen Kinder, ihre Konflikte selbst zu lösen, und zwar gewaltfrei?


Aktivität

Das Thema Selbstbild vs. Schönheitsideale kollaborativ erarbeiten

Bei dieser Aktivität wird die Lerngruppe kollaborativ ein eBook anhand von Book Creator in Chrome erstellen. Dieses Tool ist kostenlos. Es können mehrere Personen gleichzeitig an einem Buchteil online arbeiten. Anschließend können die einzelnen Buchteile zusammengeführt werden. Als Alternative für eine Kollaboration bietet sich Google Docs oder Google Slides an. Book Creator ist ebenfalls am iPad erhältlich.


Aktivität

Pinnwand der Menschlichkeit – Helfen digital sichtbar machen

Diese Aktivität stellt engagierte Menschen in den Mittelpunkt, die in der vierteiligen Sendung „Unter einem Dach mit Flüchtlingen“ aus der Sendereihe “Ö1 Radiokolleg” über ihre (Privat-)Initiativen im Bereich der Flüchtlingshilfe berichten. Zu Wort kommen natürlich auch jene, die Zuflucht und Unterstützung gefunden haben. Mit Powerpoint werden die Aussagen der Interviewten visualisiert und auf einer gemeinsamen “Pinnwand der Menschlichkeit”, zum Beispiel auf Padlet, gesammelt.


Aktivität

Aktivität zur Sendung “Elektronische Kommunikation”

Bei dieser Aktivität reflektieren die SchülerInnen mithilfe einer Umfrage über ihre eigenen Umgangsformen bei der Verwendung elektronischer Kommunikation und nutzen die Sendung „Höflichkeit bei elektronischer Kommunikation“, um Regeln und unterschiedliche Meinungen dazu kennen zu lernen.


Sendung 1Teil, Länge: 14' 55"

Höflichkeit bei elektronischer Kommunikation

Geht die Schnelligkeit, mit der elektronische Kommunikation erfolgt, auf Kosten der Höflichkeit? Wie viel Höflichkeit muss sein, oder ist diese gar nicht mehr “in”? Die Sendung stellt unterschiedliche Meinungen zu diesen aktuellen Fragestellungen vor und regt gleichzeitig dazu an, über die eigene Netiquette zu reflektieren.


Aktivität

Schön sprechen – Wien hören (Grätzel-Tour)

Jugendliche machen ihre Umgebung auf informative und innovative Art für andere erfahrbar.


Aktivität

Stimm- und Sprechtraining mit Kindern

Eine kräftige Stimme lässt auf einen selbstbewussten Menschen schließen… Diese einfachen Tricks und Übungen für den Unterricht können helfen, das Sprechen zu verbessern.


Sendung 1Teil, Länge: 14' 49"

“Schön sprechen”

Neben der äußeren Erscheinung sind es vor allem Sprache und Ausdrucksweise, die uns auf Milieu, Ausbildung und Herkunft des Gegenübers schließen lassen.


Aktivität

Multimediale Poster zum Thema Mode erstellen

Die interaktive Plattform glogster.com ermöglicht die individuelle Gestaltung multimedialer Poster unter Zuhilfenahme verschiedener Medienarten wie Videos, Audiofiles, Fotos oder Animationen. Damit können Schülerinnen und Schüler ihre Ideen kreativ umsetzen und lernen neben den nötigen Informationen auch den sinnvollen Einsatz von Informationstechnologien. Das Thema der Sendung ist für eine visuelle Aufbereitung besonders gut geeignet. Die Schülerinnen und […]


Sendung 1Teil, Länge: 35' 1"

Weiblichkeit und Männlichkeit auf der Bühne der Zeit

Mode erzählt viel über die Gesellschaft, Kleidung ist ein Spiegel der Zeit. So ist es nur verständlich, dass sich Mode ändert, weil sich die Gesellschaft ändert. Die Modeexpertin Barbara Vinken im Gespräch mit Johann Kneihs und Hörerinnen und Hörern.


Aktivität

Zum Thema Urheberrecht kompetent forschen und erklären

Für diese Unterrichtssequenz wird die Gruppen-Puzzle-Methode genutzt, damit die Schülerinnen und Schüler ihre Kommunikations- und Kollaborationsfähigkeiten üben können. Sie nehmen die neuen Informationen erst auf, danach vervollständigen und konstruieren sie das Wissen kollaborativ in einer Experten/Experinnen-Phase. Anschliessend haben sie in einer Erklärungsphase die Aufgabe, ihren Teilaspekt zu kommunizieren. Für diese Sequenz wird die Klasse in Vierer-Gruppen […]


Sendung 1Teil, Länge: 29' 46"

Copy/Paste-Right?

Digitale Technologien und das Internet haben es extrem einfach gemacht, Texte, Musik, Videos oder Bilder zu kopieren, zu bearbeiten und zu verbreiten. Das schafft neue Möglichkeiten für kreative Gestaltung und erleichtert den Zugang zu Kunst und Kultur.


Aktivität

Informationen verifizieren: Wahr oder Fake?

In unserer digitalisierten Welt, in der die Informationsverbreitung blitzartig über Social-Media-Kanäle erfolgt, ist es unumgänglich, dass Schülerinnen und Schüler vertrauenswürdige Quellen erkennen und Informationen bewerten können. Bei dieser Aktivität wird die Sendung “Nachrichtenwelt im Wandel” als Impuls genommen, um das Thema “Fake-News” gründlich zu erarbeiten.


Aktivität

Newsgathering mit Sozialen Medien

Die Nachrichtenwelt ist wegen der zunehmend wichtigen Rolle von Sozialen Medien im Wandel. Diese virtuelle Plattformen haben die Arbeit und die Rolle von Journalisten und Journalistinnen drastisch verändert. Die traditionellen Aufgaben – Informationen sammeln, filtern, verifizieren und auswerten – sind nicht mehr so einfach zu erledigen. In dieser Aktivität können sich Jugendliche im Umgang mit […]


Aktivität

Zur Sendung “What’s up? Das Selfie einer Generation” Meinungen einholen

In dieser Aktivität erstellen die Jugendlichen eigene Umfragen zum Thema “Generation What?”. Mit Kahoot können webbasierte Quizzes erstellt und gespielt werden. Die Nutzung der Plattform ist kostenlos und sehr intuitiv in der Handhabung und Bedienung.


Aktivität

Zum Thema “Sexting” mediale Präsentationen produzieren

Mit Tackk.com können Jugendliche selbst multimediale Inhalte online produzieren, und ihr Lernen somit dokumentieren und präsentieren.


Sendung 4Teile, Länge: 50' 58"

What’s up? Das Selfie einer Generation

Diese Sendungsreihe portraitiert vier Jugendliche der “Generation What”, die im Rahmen einer groß angelegten Jugendumfrage zu ihrem Leben befragt wurden.


Sendung 1Teil, Länge: 4' 47"

Sexting

Sexting – eine Kombination aus den Wörtern Sex und Texting. Eine neuzeitliches Phänomen in einer Gesellschaft, in der Technologie ein ständiger Begleiter ist. Hierbei handelt es sich um erotische Bilder, die Menschen an ihre Partner oder den Schatz via SMS oder Diensten wie Snapchat oder WhatsApp verschicken. Besonders bei Jugendlichen ist Sexting sehr beliebt. Aber, das Internet vergisst nicht!


Sendung 1Teil, Länge: 14' 35"

Liebe dich so wie du bist

In dieser Sendung wird auf die Arbeit der Aufklärungskampagne “intakt”, ein Therapiezentrum für Menschen mit Essstörungen, eingegangen. Schülerinnen und Schüler, die an “intakt” Workshops über Schönheitsideale teilgenommen haben, werden interviewt und erklären weshalb sie nun differenzierter über Modefotos in Zeitschriften denken und ein anderes Selbstbild entwickeln konnten.