Typ
Alle
Sendungen
Aktivitäten
Schulstufe
Schulfach
Auswahl
Fächerübergreifende Prinzipien
E-Learning
Suche zurücksetzen

Materialien

Hier können Sie anhand von Kategorien und freien Suchbegriffen für Ihren Unterricht passende Sendungen sowie dazugehörige Materialien (Arbeitsblätter, Unterrichtsmethoden, Aktivitäten, …) finden.

Aktivität

Wer bin ich? Wer will ich sein?

Die Jugendlichen schaffen mit dem Tool Glogster oder Adobe Spark Page multimediale Plakate, auf denen sie sich selbst darstellen. Beide Tools sind kostenlos, funktionieren aber nur nach Registrierung. Ziel ist es, ein möglichst buntes, umfangreiches und zutreffendes Bild von sich selbst zu gestalten. In Textform sollen die Burschen mindestens fünf gute Eigenschaften, die sie sich […]


Aktivität

Stellung beziehen zum Thema “Gewalt in der Gesellschaft”

In dieser Aktivität erstellen die Schülerinnen und Schüler in Gruppen ein Erklärvideo mithilfe des Onlienprogrammes Adobe Spark zum Thema Gewalt in der Gesellschaft. Als Alternative zu Adobe Spark können auch Folien in PowerPoint erstellt  dazu ein Text gesprochen werden.


Aktivität

Chat-Diskussionen zum Thema Freundschaft

Mit der Chat-Funktion der interaktiven Pinnwand Padlet diskutieren die Schülerinnen und Schüler in Chat-Gruppen auf spielerische Weise über verschiedene Aspekte rund um das Thema Freundschaft. Mithilfe dieses Tools erstellt die Lehrperson verschiedene Chat-Räume mit dazugehörigen Passwörtern. Jedes Gruppenmitglied betritt seinen Chat nur mit Eingabe des Passworts ohne Registrierung. Alternativ zu Padlet kann auch das Tool […]


Sendung 1Teil, Länge: 14' 55"

Knopfdruck – Freunde

Durchschnittlich 342 Freunde hatte ein Facebook-Nutzer im Jahr 2013 – das ergab eine großangelegte internationale Befragung. Studien, die untersuchen, wie viele enge Freunde Menschen in der Regel haben, kommen hingegen auf die Zahlen zwei, drei oder fünf.


Sendung 1Teil, Länge: 53' 38"

Es ist ein Schnitter, der heißt Tod …

Noch heute gilt der Begriff “Dreißigjähriger Krieg” als Metapher für die Schrecken des Krieges schlechthin. Es war der längste und blutigste bewaffnete Religionskonflikt der Geschichte. Dabei war, als am 23. Mai 1618 protestantische Aristokraten die Statthalter des römisch-deutschen Kaisers Ferdinand II. aus den Fenstern der Prager Burg stürzten, kaum abzusehen, was folgen sollte: ein Flächenbrand, der erste im vollen Sinne “europäische Krieg”.


Aktivität

Pokermiene und Unschuldslamm: Unwahrheiten erkennen

Der Umgang mit der Lüge ist schwierig: Wo beginnt sie, wann schützt sie sogar und welche Formen der Lüge gibt es? Wie erkennt man, ob eine Person lügt? Soll man Lügen immer aufdecken oder ist es besser, seine Umwelt im falschen Glauben zu belassen? Ist das Gegenteil von Lüge wirklich die Wahrheit und gibt es außer den Menschen noch andere Lebewesen, die des Lügens mächtig sind? Es sind viele Fragen, die auf den Religionsphilosophen Michael Hölzl von der Universität Manchester einprasseln.


Sendung 1Teil, Länge: 14' 16"

Pokermiene und Unschuldslamm

Wer zu spät kommt, benutzt schon einmal eine Ausrede. Seien es öffentliche Verkehrsmittel, die nicht zeitgerecht gekommen sind oder Haustiere, die gerade dann entlaufen sind, wenn schon jemand wartet – die Bandbreite der vorgebrachten Rechtfertigungen ist groß und mehr oder weniger einfallsreich. Coole Nerven und eine reglose Miene gehören dazu.


Sendung 4Teile, Länge: 89' 29"

Burschen unter Druck

Es ist nicht leicht, ein junger Mann zu werden. Denn eine Flut von Verhaltensregeln schreibt vor, was Mann zu tun hat und was zu unterlassen. Vom Kindergartenalter an wird alles sanktioniert, was vielen Buben Spaß macht. Raufen, Rangeln, Kräftemessen sind Tabu. Wer angepasst und still ist, wird im meist weiblich dominierten Schulsystem eher reüssieren. Statistisch gesehen brechen mehr männliche Schüler ihre Schulausbildung ab als weibliche. Der Start ins Berufsleben wird damit schwieriger. Sind Burschen dümmer als Mädchen? Was brauchen sie, um im System zu bleiben?


Aktivität

Frauenbilder der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft erforschen

2018 bleiben Genderthemen in der weltweiten Gesellschaft auffällig stark präsent. Bisher sind zahlreiche prominente Männer der #MeToo Bewegung zum Opfer gefallen. Frauenquoten und der Gender-Pay-Gap werden immer noch heiß diskutiert und debattiert. Die Phänomene “Mansplaining” und “Manspreading” sind mittlerweile bekannte Begriffe. Mit dieser Aktivität zur Ö1 Sendung “Frauenbilder” können wesentliche Aspekte dieses Themas, beispielsweise im […]


Sendung 5Teile, Länge: 24' 17"

Frauenbilder

Wie Frauen zu sein haben, welche Rechte und Pflichten ihnen zukommen – das wurde jahrhundertelang von Männern bestimmt. Politische Mitsprache, Bildung und freie Berufswahl mussten sich Frauen erst mühsam erkämpfen.


Aktivität

Im Gespräch mit Karl Marx – Comic Edition

Die Herausforderung? Karl Marx, Kapitalismus und Marxismus im Unterricht zu thematisieren. Diese Unterrichtsidee ist dahingehend konzipiert, diese scheinbar komplexen Themen für Jugendliche spielerisch zu entschlüsseln. Als Aufgabe sollten fiktive Dialoge mit Karl Marx erfunden und in Comic-Form dargestellt werden. Text in Comics zu verwandeln, ist eine bewährte Methode für das Trainieren von Textkompetenz. Mithilfe des […]


Sendung 5Teile, Länge: 110' 16"

Der rote Revenant

Karl Marx war, wie alle großen Philosophen, ein Pionier: Aufbauend auf den Schriften von Adam Smith und David Ricardo beschrieb er ein Wirtschaftssystem, das zu seinen Lebzeiten gerade erst einmal begonnen hatte, die Welt zu erobern: den Kapitalismus.


Sendung 4Teile, Länge: 65' 50"

Mehr als nur ein Spiel

Das Spiel ist gewissermaßen der Hauptberuf eines jeden Kindes, der dabei ist die Welt um sich herum, sich selbst, Geschehnisse und Situationen, Beobachtungen und Erlebnisse im wahrsten Sinn des Wortes zu begreifen. Vielleicht spielen wir mit fortschreitendem Alter nicht mehr “Abfangen”, oder mit Pluschtieren und Puppen. Allerdings vom “Mensch-ärgere-dich-nicht” über Poker oder Schach bis hin zu Planspielen für Schulungszwecke – der Mensch lernt und spielt sein Leben lang. 


Aktivität

Rollenspiel als Mittel zum sozialen Lernen: Erfahrungen und Lösungsideen zum Thema Konflikte sammeln

Bei dieser Aktivität sammeln die Schülerinnen und Schüler ihre Ideen und Beobachtungen zum Thema “Konflikte” auf einer interaktiven Pinnwand. Dafür  eignet sich das kostenlose Tool Padlet. Danach stellen die Jugendlichen bestimmte Situationen im Rollenspiel dar und erstellen Videos. Mit dem ebenfalls kostenfreien Tool Voki schaffen die Jugendlichen virtuelle Figuren, die Ideen und persönliche Botschaften an […]


Aktivität

Interaktives Quiz zum Thema Peer-Mediation

In dieser Aktivität zum Thema Peer-Mediation in Teil 2 der Sendereihe “Nur ein Spiel” beantworten die Lernenden Fragen nach dem Wahr/Falsch – Prinzip. Diese Übung ermöglicht auf spielerische Weise eine Überprüfung des Textverständnisses. Die Schülerinnen und Schüler lösen dieses interaktive Quiz gleich hier, sie brauchen dazu nur ein Handy oder einen Computer. Der Download und das […]


Sendung 4Teile, Länge: 89' 10"

Nur ein Spiel?

Die Grenzen der Aggression unter Kindern sind fließend und Erwachsene reagieren oft hilflos. Wann müssen sie einschreiten? Wie lernen Kinder, ihre Konflikte selbst zu lösen, und zwar gewaltfrei?


Aktivität

Das Thema Selbstbild vs. Schönheitsideale kollaborativ erarbeiten

Bei dieser Aktivität wird die Lerngruppe kollaborativ ein eBook anhand von Book Creator in Chrome erstellen. Dieses Tool ist kostenlos. Es können mehrere Personen gleichzeitig an einem Buchteil online arbeiten. Anschließend können die einzelnen Buchteile zusammengeführt werden. Als Alternative für eine Kollaboration bietet sich Google Docs oder Google Slides an. Book Creator ist ebenfalls am iPad erhältlich.


Aktivität

Zum Thema Robotik forschen und präsentieren

Die Sendereihe über Künstliche Intelligenz und Robotik bietet eine ideale Grundlage für eine Unterrichtseinheit. Nach dem Anhören der kurzen Ö1 Sendungen über die Geschichte der Robotik werden Kinder und Jugendliche zum Nachdenken angeregt und beschäftigen sich mit Fragen wie: Wie wurde die menschliche Gesellschaft durch die Robotik positiv oder negativ beeinflusst? Welche Jobs werden von […]


Sendung 5Teile, Länge: 24' 4"

Künstliche Intelligenz und Robotik

Die ersten Automaten, als Vorläufer der Roboter, wurden bereits in der Antike entworfen. Heute beschäftigen uns die Fragen, die die Entwicklungen auf diesem Gebiet aufwerfen, mehr denn je. Diese Sendungsreihe beleuchtet die Robotik von seiner Entstehung bis zur Debatte über die Rolle der künstlichen Intelligenz in der heutigen Gesellschaft.


Aktivität

Fakten zur Sendereihe “Die Arbeitslosen von Marienthal” abprüfen

Der Einsatz eines Online-Quizzes im Unterricht kann mehrere didaktische Zwecke erfüllen. Fragen über das “was”, “wann” oder “warum” können Neugier bei den Lernenden wecken und somit ein Thema auf spannende Art und Weise einleiten.


Sendung 5Teile, Länge: 24' 6"

Die Arbeitslosen von Marienthal

“Die Arbeitslosen von Marienthal” war die erste sozialpsychologische Studie, verfasst von Marie Jahoda, Paul Lazarsfeld und Hans Zeisel.


Aktivität

Zur Sendung “What’s up? Das Selfie einer Generation” Meinungen einholen

In dieser Aktivität erstellen die Jugendlichen eigene Umfragen zum Thema “Generation What?”. Mit Kahoot können webbasierte Quizzes erstellt und gespielt werden. Die Nutzung der Plattform ist kostenlos und sehr intuitiv in der Handhabung und Bedienung.


Aktivität

Zum Thema “Sexting” mediale Präsentationen produzieren

Mit Tackk.com können Jugendliche selbst multimediale Inhalte online produzieren, und ihr Lernen somit dokumentieren und präsentieren.


Sendung 4Teile, Länge: 50' 58"

What’s up? Das Selfie einer Generation

Diese Sendungsreihe portraitiert vier Jugendliche der “Generation What”, die im Rahmen einer groß angelegten Jugendumfrage zu ihrem Leben befragt wurden.


Sendung 1Teil, Länge: 24' 53"

WIR für EUCH: Die Sprache rechtspopulistischer Parteien

Sprachliche Tabus der Nachkriegszeit scheinen zu verschwinden. Verstärkt findet man nationalistische, xenophobe, rassistische und antisemitische Äußerungen. Legitimiert mit dem Credo: “Das wird man doch wohl sagen dürfen.” Diese Dimensionen-Sendung beschäftigt sich mit den sprachlichen Methoden des Rechtspopulismus.


Sendung 1Teil, Länge: 4' 47"

Sexting

Sexting – eine Kombination aus den Wörtern Sex und Texting. Eine neuzeitliches Phänomen in einer Gesellschaft, in der Technologie ein ständiger Begleiter ist. Hierbei handelt es sich um erotische Bilder, die Menschen an ihre Partner oder den Schatz via SMS oder Diensten wie Snapchat oder WhatsApp verschicken. Besonders bei Jugendlichen ist Sexting sehr beliebt. Aber, das Internet vergisst nicht!


Sendung 1Teil, Länge: 14' 35"

Liebe dich so wie du bist

In dieser Sendung wird auf die Arbeit der Aufklärungskampagne “intakt”, ein Therapiezentrum für Menschen mit Essstörungen, eingegangen. Schülerinnen und Schüler, die an “intakt” Workshops über Schönheitsideale teilgenommen haben, werden interviewt und erklären weshalb sie nun differenzierter über Modefotos in Zeitschriften denken und ein anderes Selbstbild entwickeln konnten.