Vom “Spinnen” bis zu “Alles in Butter”

Der historische Hintergrund unserer Redewendungen

Viele Sprichwörter stammen aus einer anderen Zeit, in denen andere gesellschaftliche Normen herrschten. Heute nutzen wir Redewendungen ohne über ihren Ursprung nachzudenken. Die Vorgänge, die sie inspiriert haben, gehören einer längst vergessenen Vergangenheit an. Vom “Spinnen” und “kein Schwein kann es lesen” bis zu “Alles in Butter” unternimmt der Historiker Thomas Bertagnolli einen Streifzug durch geläufige Namen, Bezeichnungen und Redewendungen.

Im Teil 1 der Sendereihe werden die Begriffe und Redewendungen “Spinnen”, “Pechvogel” und “Durch die Blume sagen” erklärt.

Die 2. Sendung behandelt den Ursprung von “Schlitzohr”, “Lunte riechen”, “Flinte ins Korn werfen” und “den Löffel abgeben”.

Im 3. Sendeteil erfährt man, woher die Redewendungen “Denkzettel”, “kann kein Schwein lesen”, “etwas auf dem Kerbholz haben”, “hinter die Ohren schreiben” und “Ohrfeige” stammen.

Der 4. Teil der Sendereihe erzählt den Ursprung von “von der Pike auf”, “die Kurve gekratzt”, “alles in Butter” sowie “Tür und Tor öffnen”.

Im 5. und letzten Teil hört man, wie Eigennamen wie “Schranz”, “Birker” oder “Rohregger” zu Verben wurden.

Schon gehört?

 

Learningapp Link

Unterrichtsideen und Aktivitäten

Sprichwörter mit Emojis darstellen

Emoji_Bild
"Alte" Sprache in neuem Gewand. Die Schülerinnen und Schüler erstellen bei dieser unkomplizierten Aktivität Rätsel, in welchen sie auf spielerische und unkomplizierte Art bekannte Sprichwörter darstellen und unbekannte Redewendungen kennenlernen. Dazu stellen sie Sprichwörter mit den Piktogrammen auf Tablets dar. Je nach Sprichwörtern und vorangegangener Reflexionsarbeit über Sprache ist diese Aktivität sowohl für die Sekundarstufe I als auch für die Sekundarstufe II geeignet. Wenn iPads verfügbar sind, können Apps wie Keynote, Pages oder Notizen verwendet werden. Für Android- oder Windows-Tablets kommen auch Alternativen wie Word, Evernote oder OneNote in Frage. Prinzipiell kommen Emojis in einer Vielzahl von Apps für die Texterstellung und Kommunikation vor.  
  • Emoji-Kommunikation
  • Deutsch
  • Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung
  • Informatik

Links

Feedback

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spinnerin im Mittelalter
Bild: „La preghiera della filatrice“
von Gerard Dou
unter der Lizenz CC0

Jahrgang

10., 11., 8., 9.

Unterrichtsfach

Fachübergreifend

Tags

alles in Butter, Denkzettel, Etymologie, Flinte ins Korn werfen, geläufige Namen, Heraklit, Hinter die Ohren schreiben, Kann kein Schwein lesen, Lunte riechen, Ohrfeige, Pech haben, Pechvogel, Redeart, Redewendungen, Schlitzohr, Spinnrad, Sprichwort